Mittwoch, 12. Dezember 2018

Stellenanzeige Schulleitung und -Stellvertretung

Die BBS Marienhain gGmbH sucht zum 1. August 2019 für die Leitung der Schule in Vechta

eine fachlich und pädagogisch qualifizierte Schulleiterin/
einen fachlich und pädagogisch qualifizierten Schulleiter

und zum 1. August 2020

eine fachlich und pädagogisch qualifizierte stellvertretende Schulleiterin/
einen fachlich und pädagogisch qualifizierten stellvertretenden Schulleiter.

Wenn es Sie reizt,

  • eine Berufsbildende Schule mit Tradition zu leiten, die auf der Basis des christlichen Glaubens nach Antworten auf die Fragen nach dem Sinn und Wert des Lebens sucht,
  • mit einem engagierten Kollegium Altbewährtes auszubauen und neue pädagogische Wege zu gehen,
  • eine Schule mitzugestalten, die in der Stadt Vechta und im Umkreis einen sehr guten Ruf hat,
  • in einem Umfeld mit hoher Bereitschaft, innovative Wege zu gehen, und in freundlicher Atmosphäre zu arbeiten,
  • sich mit anderen Schulen der Schulstiftung St. Benedikt und den Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege zu vernetzen,
  • gemeinsam mit dem Träger die Schule zu einem wichtigen pastoralen Ort der katholischen Kirche in Oldenburg weiterzuentwickeln,

dann sollten Sie sich umgehend bewerben.

Die BBS Marienhain fördert in besonderem Maße das soziale Engagement der Auszubildenden.
Sie sollen zu professionellem Handeln in folgenden Berufen befähigt werden:

  • als staatlich geprüfte Sozialpädagogische Assistentinnen und Assistenten,
  • als staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher,
  • als staatlich geprüfte Altenpflegerinnen und Altenpfleger,
  • als staatlich anerkannte Heilpädagoginnen und Heilpädagogen.

Eine weitere Ausbildungsmöglichkeit bietet die Fachoberschule für Gesundheit und Soziales mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik.

Über 600 Schülerinnen und Schüler profitieren von dem professionellen Bildungsangebot an der traditionsreichen Schule.

Wir erwarten

  • Führungspersönlichkeiten, die sich mit Engagement in die Weiterentwicklung der Schule einbringen,
  • das überzeugte Eintreten für die Erziehungs- und Bildungsziele einer katholischen Schule.

Falls Sie Beamtin oder Beamter des Landes Niedersachsen sind, besteht die Möglichkeit der Beurlaubung für den Dienst an dieser Schule in freier Trägerschaft gemäß § 152 NSchG.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 30. November 2018 an die Geschäftsführung der BBS Marienhain gGmbH, An der Christoph-Bernhard-Bastei 8, 49377 Vechta. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Schulrat i. K. Heinrich Blömer zur Verfügung (Tel.: 04441/872 222; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Stellenanzeige als pdf: pdficon small

Informationen zur Anmeldung

Hier geht es direkt zu den Anmelde-Informationen und Aufnahmeanträgen der verschiedenen Schulzweige.

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online